Varianten aus der Carbo-FORCE-Familie

 

Neben dem Basismodell Carbo-FORCE-X sind auch Anlagen mit größerer Leistung bis 2500 kg/h Einsatzstoff realisierbar. Die Verfahrenstechnik wird hier um eine Komponente zur Stromerzeugung ergänzt.

 

Dadurch verbessert sich nochmals die Wertschöpfung sowie die CO2-Einsparung. Im Fokus steht hierbei die professionelle Herstellung größerer Mengen Biochar (bis 600 kg/h) bei minimalen Produktionskosten.

Leistungsspektrum der Carbo-FORCE Technologie

Eignung Massendurchsatz Einsatzstoffe Leistung thermisch Leistung elektrisch Produktionsmenge Biochar
Carbo-FORCE-X Universell und kostengünstig 200 - 1000 kg/h 350 - 1700 kW 60 - 300 kg/h
Carbo-FORCE-XE Weitergehende Wertschöpfung durch Stromerzeugung 800 - 1000 kg/h 1000 - 1400 kW 200 kW 240 - 300 kg/h
Carbo-FORCE-PRO Verfahrensvariante für feuchte Einsatzstoffe bei maximaler Biochar-Ausbeute 600 - 1200 kg/h 1500 - 3000 kW 200 - 400 kg/h
Carbo-FORCE-GEN Maximale Wertschöpfung durch optimale Verwertung der Einsatzstoffe 700 - 2500 kg/h 800 - 3000 kW 600 - 2300 kW 150 - 600 kg/h

Unsere Netzwerkpartner